ma-logo

G. Puccini: Messa di Gloria

Fassung für Kammerorchester
version for chamber orchestra

 


Zu dieser Ausgabe
Die Idee, die zum Entstehen dieser Ausgabe führte, ist, ein großes Werk für kleinere Chöre und bescheidenere Finanzrahmen aufführbar zu machen und trotzdem sehr dicht am Klang des Originals zu bleiben.
Eine erste Aufführung dieser Neuinstrumentation von Puccinis Frühwerk fand im November 2004 mit einer entsprechend kleinen Streicherbesetzung (3/3/2/1/1) statt, so dass das Orchester insgesamt mit nur 18 MusikerInnen besetzt war.
Von diesem Konzert ist eine CD-Aufnahme erhältlich (www.musik-art.de).
Grundlage für diese Neufassung ist die Ausgabe von Mills Music/Belwin aus dem Jahr 1951/52. Offensichtliche Schreibfehler wurden stillschweigend korrigiert. Für den heutigen Sprachgebrauch ungewöhnliche Textbehandlung wurde geändert (besonders auffällig: "La-u-da-mus" zu "Lau-da-mus"). Außerdem wurden einige Änderungen, die einer sinnvollen Interpretation zugute kommen, stillschweigend vorgenommen.
Einen eigenen Klavierauszug wird es nicht geben, aber eine Chorpartitur, die auch von den Solisten benutzt werden kann, ist verfügbar. Ansonsten kann der Auszug von Belwin, Inc. (15800 N.W. 48th Avenue, Miami, Fl. 33014) verwendet werden.
Fehlermeldungen bitte an: ingo.schulz@musik-art.de

Das Copyright
Die Noten dieser Ausgabe sind frei im Internet erhältlich, was nicht heißt, dass das Werk in dieser Fassung ungeschützt ist!
Aufführungen und Aufnahmen sind bei der GEMA oder außerhalb Deutschlands den entsprechenden Verwertungsgesellschaften zu melden.
Außerdem bitte ich um eine kurze Mitteilung an: ingo.schulz@musik-art.de

Editors Notes
The lack of arrangements of important works for small ensembles in low budget productions was the motive for producing this edition. We tried hard to keep as close to the sound of the original work as possible. The first performance of this arrangement was in Berlin in November 2004 with a small string ensemble (3,3,2,1,1); the full orchestra consisting of 18 musicians. This performance was recorded and CDs can be purchased through www.musik-art.de
The basis for this new arrangement is the 1951/52 Mills Music / Belwin Inc. edition. . Obvious errors in the score were corrected without being marked. The unusual handling of the Latin text was altered (for example la-u-da-mus to lau-da-mus). We made some changes which we think will make interpretation of the music clearer. [These changes are not marked].
A piano score for this arrangement will not be published, although we provide a vocal score which can also be used by the soloists. However the piano score can be used from Belwin Inc.. (15800 N.W. 48th Avenue, Miami, Fl. 33014)
If you do find any errors please notify ingo.schulz@musik-art.de.

Copyright
This edition is provided free of charge over the internet. However, we do have the copyright to this edition. Performances and recordings have to be registered with GEMA or the responsible collecting society in your
country. In any case, we would like to know when this edition is to be performed.

Zurück zum Verzeichnis der verfügbaren Noten
Back to the list of available sheet music